Intel Next Unit of Computing Kit 8 Pro Kit - NUC8v7PNK - Bareb... 5549613-TD

Intel Next Unit of Computing Kit 8 Pro Kit - NUC8v7PNK - Barebone - Mini-PC - 1 x Core i7 8665U / 1.9 GHz - RAM 0 GB - UHD Graphics 620 - GigE - WLAN: 802.11a/b/g/n/ac, Bluetooth 5.0
Artikelnummer: 5549613-TD
Herst. Art. Nr: BKNUC8V7PNK
EAN: 5032037181037
Hersteller: Intel
Lagerbestand: 0
Verfügbar ab 17.12.2021
Bruttogewicht: 1,040 Kg
EUR 520.30
ohne USt.

Versandgewicht: 1,040 Kg
Versand mit DHL am nächsten Tag. Versand ab Bestellsumme 50 EUR kostenfrei.

Intel® Optane™ Speicher unterstützt Intel® Optane™ Speicher ist eine revolutionäre neue Klasse von nichtflüchtigem Speicher, der zwischen dem Systemspeicher und dem Datenspeicher angesiedelt ist, um die Leistung und Reaktionsgeschwindigkeit des Systems zu beschleunigen. In Kombination mit dem Intel® Rapid-Storage-Technik-Treiber verwaltet er nahtlos mehrere Speicherstufen, bei Bereitstellung eines virtuellen Laufwerks für das Betriebssystem. Dadurch wird sichergestellt, dass sich häufig verwendete Daten auf der schnellsten Speicherstufe befinden. Intel® Optane™ Speicher erfordert eine spezifische Hardware- und Softwarekonfiguration. Intel® Directed-I/O-Virtualisierungstechnik (VT-d) Die Intel® Directed-I/O-Virtualisierungstechnik (VT-d) setzt die bestehende Unterstützung von Virtualisierungslösungen für die IA-32 (VT-x) und Systeme mit Itanium® Prozessoren (VT-i) fort und erweitert diese um neue Unterstützung für die I/O-Gerätevirtualisierung. Die Intel VT-d kann Benutzern helfen, die Sicherheit und Zuverlässigkeit von Systemen sowie die Leistung von I/O-Geräten in virtualisierten Umgebungen zu verbessern. Intel® Virtualisierungstechnik (VT-x) Mit der Intel® Virtualisierungstechnik (VT-x) kann eine Hardwareplattform als mehrere „virtuelle“ Plattformen eingesetzt werden. Sie bietet verbesserte Verwaltbarkeit durch weniger Ausfallzeiten und eine Beibehaltung der Produktivität, indem die Rechenvorgänge in separate Partitionen verschoben werden. TPM Das Trusted-Platform-Modul (TPM) ist eine Komponente des Mainboards, die speziell zur Verbesserung der Plattformsicherheit entwickelt wurde und über die Funktionen moderner Software hinausgeht, indem sie einen geschützten Bereich für wichtige Vorgänge und andere sicherheitskritische Aufgaben bereitstellt. Das Trusted-Platform-Modul nutzt sowohl Hardware und Software zum Schutz von Verschlüsselungs- und Signaturschlüsseln in ihren anfälligsten Phasen, nämlich, wenn die Schlüssel unverschlüsselt in Nur-Text-Form verwendet werden. TPM-Version TPM (Trusted Platform Module) ist eine Komponente, die bei Systemstart mithilfe von gespeicherten Sicherheitsschlüsseln, Kennwörtern sowie Verschlüsselungs- und Hash-Funktionen Sicherheit auf Hardwareebene bietet.

Anschlüsse und Schnittstellen

Anzahl Ethernet-LAN-Anschlüsse (RJ-45) 1
Anzahl HDMI-Anschlüsse 2
HDMI-Version 2.0a
USB 3.2 Gen 2 (3.1 Gen 2) Anzahl der Steckplätze vom Typ A 3

Betriebsbedingungen

Temperaturbereich bei Lagerung -20 - 40 °C
Temperaturbereich in Betrieb 0 - 35 °C

Design

ARK ID 199103
Kühlung Passiv
Produktfarbe Schwarz
Produkttyp Mini-PC Barebone

Erweiterungssteckplätze

PCI-Express-Slots-Version 3.0

Gewicht und Abmessungen

Breite 117 mm
Höhe 37 mm
Tiefe 112 mm

Grafik

Eingebaute Grafikadapter Nein
Grafikkarte-Familie Intel
On-Board Grafikadaptermodell Intel® UHD Graphics

Hauptplatine

Anzahl unterstützter Prozessoren 1
Prozessorsockel BGA 1528

Leistung

Netzteiltyp Externer AC-Adapter
Stromversorgung 90 W

Leistungen

Audio Kanäle 7.1 Kanäle
Trusted Platform Module (TPM) Ja
Unterstützt Windows-Betriebssysteme Windows 10

Netzwerk

Bluetooth Ja
Bluetooth-Version 5.0
Eingebauter Ethernet-Anschluss Ja
LAN-Controller Intel® I219-LM
Top WLAN-Standard Wi-Fi 5 (802.11ac)
WLAN Ja
WLAN-Controllermodell Intel Dual Band Wireless-AC 9560
WLAN-Standards Wi-Fi 5 (802.11ac)

Prozessor

Anzahl Prozessorkerne 4
CPU Konfiguration (max) 1
Eingebauter Prozessor Ja
Prozessor i7-8665U
Prozessor Boost-Frequenz 4,8 GHz
Prozessor-Cache 8 MB
Prozessor-Threads 8
Prozessorfamilie Intel® Core™ i7 der achten Generation
Prozessorhersteller Intel

Prozessor Besonderheiten

Eingebettete Optionen verfügbar Nein
Intel Stable Image Platform Program (SIPP) Ja
Intel® AES New Instructions (Intel® AES-NI) Ja
Intel® Optane™ Memory-bereit Ja
Intel® Trusted-Execution-Technik Ja
Intel® Virtualisierungstechnik für direkte I/O (VT-d) Ja
Intel® Virtualization Technologie (VT-X) Ja
Intel® vPro™ Platform Eligibility Ja
Intel® VT-x mit Extended Page Tables (EPT) Ja
Leerlauf Zustände Ja

Software

Installiertes Betriebssystem Nein
Kompatible Betriebssysteme Windows 10, 64-bit*|Windows 10 IoT Enterprise*|Linux*

Sonstige Funktionen

DC input Spannung 12 - 24 V
Startdatum Q1'20
Zusätzliche Kopfzeilen Front_panel (PWR, RST, 5V, 5Vsby, 3.3Vsby); Internal 2x2 power connector

Speicher

Anzahl der Speichersteckplätze 2
Arbeitsspeicher Typ SO-DIMM
Ohne ECC Ja
RAM-Speicher maximal 64 GB
Speicherspannung 1.2 V
Unterstützte Arbeitsspeicher DDR4-SDRAM
Unterstützte Arbeitsspeichergeschwindigkeit 2400 MHz

Speichermedium

Anzahl der unterstützten Speicherlaufwerke 1
Speicherlaufwerk Schnittstelle M.2
SSD-Formfaktor M.2
Unterstützte Speicherlaufwerke SSD
unterstützte Speicherlaufwerksgrößen M.2

Technische Details

ARK ID 199103

Zertifikate

Sicherheit IEC/EN/UL 60950-1, IEC/EN/UL 62368-1
Zertifizierung - FCC Par t 15B/15C/15E - CISPR/EN 55032/55024 - ICES-003 - VCCI 32 - BSMI CNS 13438 - KN 32/35 - AS/NZS CISPR 32 - EN 300 328 - EN 301 893 - EN 300 440 - EN 301 489-1/3/17 - EN 62311 - AS/NZS 4268 - AS/NZS 2772.2 - ARPANSA - EU RoHS - China RoHS - Taiwan BSMI RoHS - REACH

TOP HERSTELLER