Synology Disk Station DS3617xs - NAS-Server - 12 Schächte - SA...

Synology Disk Station DS3617xs - NAS-Server - 12 Schächte - SATA 6Gb/s - RAID 0, 1, 5, 6, 10, JBOD, 5 Hot Spare, 6 Hot Spare, 10-Hot-Spare, 1 Hot-Spare - RAM 16 GB - Gigabit Ethernet - iSCSI
Artikelnummer: 4076065-TD
Herst. Art. Nr: DS3617XS
EAN: 4711174722464
Hersteller: Synology
Lagerbestand: 9
Lieferung in 2-3 Arbeitstagen
Bruttogewicht: 12,860 Kg
2062.05
ohne USt.

Versandgewicht: 12,860 Kg
Versand mit DHL am nächsten Tag. Versand ab Bestellsumme 50 EUR kostenfrei.

Mit dem neuen Desktop-NAS mit 12 Einschüben wird eine sofortige Bereitstellung und eine Skalierbarkeit auf bis zu 36 Laufwerke ermöglicht, wodurch eine sequentielle Lesegeschwindigkeit von erstaunlichen 2.358 MB/s erreicht werden kann. DS3617xs ist für VMware, Citrix, Hyper-V und OpenStack zertifiziert, was sowohl für eine erhöhte Flexibilität als auch Effizienz in Unternehmen sorgt.

Leistungsstarker NAS-Server für RAM-intensive Anwendungen

Ausgestattet mit einem Intel Xeon-D Quad-Core-Prozessor liefert DS3617xs eine erstaunliche Leistung bei einer sequentiellen Lesegeschwindigkeit von über 2.358 MB/s in einer RAID 5-Konfiguration mit aktivierter, optionaler 10 GbE und Link Aggregation. Die anfänglich verfügbaren 16 GB DDR4 ECC RAM (auf 48 GB erweiterbar) gewährleisten beim Umgang mit wertvollen Daten und erfolgsentscheidenden Aufgaben die erforderliche Datengenauigkeit.

On-Demand-Skalierung

Wenn Sie mehr Speicherplatz benötigen, kann DS3617xs an ein oder zwei zugehörige DX1215-Erweiterungseinheiten angeschlossen werden, wodurch die Speicherkapazität auf bis zu 36 Laufwerke erhöht werden kann, ohne Unterbrechung des Betriebs. Das Kabel mit hoher Bandbreite ermöglicht eine schnelle und verlustfreie Datenübertragung zwischen Hauptserver und Erweiterungseinheit.

10 GbE-Erweiterbarkeit

Zusätzlich zu den vier integrierten Gigabit-Anschlüssen ist DS3617xs mit einem PCIe 3.0 x8-Steckplatz ausgestattet, der die Installation zweier 10 GbE-Netzwerkschnittstellenkarten (NIC) ermöglicht und so zur Maximierung der Bandbreite sowie zur Erfüllung hoher Leistungsanforderungen bei datenintensiven Anwendungen beiträgt.

Zuverlässige Redundanzmechanismen

DS3617xs verfügt über umfangreiche Redundanzmechanismen, um Geschäftskontinuität weitgehend sicherzustellen. Vier eingebaute LAN-Anschlüsse mit Failover bieten eine zuverlässige Redundanz für den Fall unerwartet auftretender Netzwerkfehler. Das äußerst zuverlässige Systemdesign mit einem CPU-Kühlkörper ohne Lüfter und passiven Kühltechnologien verhindert Fehlfunktionen an einem einzigen Ort.

5 Jahre Herstellergarantie
Synology DS3617xs bietet eine für Synology-Produkte übliche, eingeschränkte 5-Jahres-Garantie. Mit technischem Support und Hardware-Austausch-Service maximiert die 5-Jahres-Garantie die Kapitalrendite für Ihr Unternehmen.

Synology Austauschservice (SRS)
Der Synology Austauschservice (SRS) bietet bereits ab dem nächsten Arbeitstag einen kostenlosen Versand der Ersatzeinheiten. SRS kann den Verlauf beim Austausch defekter Produkte beschleunigen und Service-Ausfallzeiten minimieren.

Preisgekröntes Betriebssystem - DiskStation Manager

Synology DiskStation Manager (DSM) ist ein schlankes, Browser-basiertes Betriebssystem, das auf jeder DiskStation und RackStation läuft und die Verwaltung Ihres Synology NAS zu einem Kinderspiel macht. Mit seiner intuitiven Benutzeroberfläche vereinfacht DSM den Zugriff und die gemeinsame Nutzung Ihrer Daten erheblich. Im Synology Paket-Zentrum können Sie nützliche Add-On-Pakete herunterladen und installieren, die speziell für individuelle oder geschäftliche Anforderungen entwickelt wurden, für mehr Genuss bei der privaten Unterhaltung oder einer höheren Produktivität bei der Arbeit.

Einfache Integration in Business-Umgebungen

Die Unterstützung von Windows AD, LDAP und Domain Trust des DS3617xs ermöglicht eine nahtlose Integration von Konten. Die Funktion "Benutzer-Home" kann automatisch einen "home"-Ordner für jedes Benutzerkonto erstellen, wodurch sich der Aufwand für Administratoren für die wiederholte Erstellung eines "home"-Ordners für jedes einzelne Konto minimiert. Durch die Unterstützung von Windows ACL der DS3617xs können IT-Administratoren auf der DS3617xs Zugriffsrechte fein abstimmen und Berechtigungen für Dateien und Ordner mit der vertrauten Windows-Oberfläche einrichten. Mit ihrer Kompatibilität für die wichtigen Protokolle kann die DS3617xs den Aufwand für die Serverkonfiguration minimieren und die Effizienz von IT-Administratoren steigern.

Datenschutz und -integrität der nächsten Generation

Wenn es um die Speicherung großer Datenvolumen geht, benötigen Unternehmen eine Lösung, die eine zuverlässige Datensicherung garantiert und die Dateikorruption ausschließt. Dank der Unterstützung für das Dateisystem Btrfs der neuesten Generation stellt DS3617xs sicher, dass alle Informationen mit hoher Datenintegrität gespeichert werden und flexible sowie effiziente Tools für den Datenschutz verfügbar sind.

Schnelle und effiziente Schnappschüsse
Durch Schnappschüsse wird der Verlauf eines gemeinsamen Ordners weiterhin aufbewahrt, wodurch bis zu 1024 Backup-Kopien für die Wiederherstellung von Momentaufnahmen gespeichert werden können. Es können automatisch alle 5 Minuten Schnappschüsse aufgezeichnet werden, ohne dass die Systemleistung dadurch beeinträchtigt wird.

Metadaten-Spiegelung und -Survivability
Das Dateisystem Btrfs speichert von allen kritischen Metadaten zwei Kopien auf einem Volumen, wodurch die Verfügbarkeit und die Survivabilityder wichtigen Daten Ihres Unternehmens verbessert wird.

Erkennung und Korrektur korrupter Daten
Btrfs erzeugt Prüfsummen für Daten sowie Metadaten und prüft dann die Prüfsummen bei jedem Lesevorgang, um die Integrität des Dateisystems und der Dateien sicherzustellen. Wenn das Dateisystem eine Diskrepanz erkennt, werden die Metadaten repariert, um die Konsistenz des Dateisystems zu erhalten. In der Zwischenzeit werden beschädigte Dateien gemeldet und protokolliert.

Benutzerdefinierte Quoten für gemeinsame Ordner
Mit Btrfs kann für jeden gemeinsamen Ordner ein Speicherlimit festgelegt werden, wodurch der Speicherplatz genau kontrolliert werden kann, wenn von mehreren Teams oder Abteilungen Dateien auf demselben Synology NAS-Server gespeichert werden.

Nahtlose Speicherlösung für Virtualisierungsumgebungen

Die DS3617xs bietet eine nahtlose Speicherlösung für Virtualisierungsumgebungen, z. B. VMware, Citrix und Microsoft Hyper-V. Mit VMware vSphere© und VAAI-Integration können bei der DS3617xs bestimmte Speichervorgänge ausgelagert und die Rechenleistung in VMware-Umgebungen optimiert werden. Die Unterstützung von Windows ODX beschleunigt die Datenverarbeitung, da der Datentransfer ausgelagert wird. Mit iSCSI können KMUs ihre Speicher in Speicherarrays in Datenzentren konsolidieren, während Hosts zur Verfügung gestellt werden, die als lokale Laufwerke erscheinen.

Vereinheitlichtes Speichersystem

DS3617xs gestattet Unternehmen durch die Integration der Speicherung auf Dateiebene (NAS) und Blockebene (SAN) in einer vereinheitlichten Speichersystemplattform eine kosteneffektive Verwaltung von Multi-Protokoll-Daten. Dateien können über Windows®, Mac® und Linux®-Plattformen nahtlos mit umfassender Netzwerkprotokoll-Unterstützung (CIFS/SMB, AFP und NFS) geteilt werden. Die DS3617xs bietet eine kosteneffektive iSCSI-Lösung für große Unternehmen bei der Konsolidierung der Speicherung in Speicherarrays in Datenzentren. Thin Provisioning ist für iSCSI LUNs auf Dateiebene verfügbar, dadurch können Sie die Speichernutzung durch Überzeichnen der Speicherzuweisung maximieren und Speicherplatz bei Bedarf erweitern.

Schutz durch LUN-Backup, Schnappschuss und Klonen

Die DS3617xs verbessert die Benutzerfreundlichkeit durch das Verschieben und Kopieren von Daten in einer virtualisierten Umgebung mit den Funktionen LUN-Schnappschuss, LUN-Klonen und Replikation. Synology LUN-Klonen und LUN-Schnappschuss belegen nur 1/1000 der ursprünglichen Größe, wodurch die Speichernutzung stark optimiert wird. Mit LUN-Schnappschuss von Synology können Sie außerdem mit Point-in-Time-Technologie bis zu 256 Momentaufnahmen pro LUN erstellen, ohne dabei die Systemleistung zu beeinträchtigen. Mit besserer Unterstützung für Server in VMware vSphere- oder Windows-Umgebungen können IT-Manager durch Anwendungs-konsistente Schnappschüsse einen garantierten VM-Status und Datenkonsistenz erwarten.

Synology CMS (Zentrales Verwaltungssystem)

Für Unternehmen mit mehr als einem Synology NAS-Server bietet CMS für IT-Administratoren die Flexibilität und den Komfort, alles von einer einzelnen Anlaufstelle aus zu verwalten. Durch eine einfache Benutzeroberfläche erhalten Sie einen klaren Überblick über die Ressourcenauslastung und Protokolle als Hilfe bei der schnellen und direkten Identifizierung von Problemen. Durch Gruppenrichtlinien kann CMS Ihre täglichen Aufgaben stark vereinfachen. Sobald ein NAS einer Gruppe beigetreten ist, übernimmt er automatisch ihre Regeln und verhält sich wie vorgesehen, ganz ohne zusätzliche Konfiguration.

Produktivitätssteigerung im Unternehmen mit Cloud-Lösungen

Mit umfassenden Cloud-Lösungen erstellen Sie mit der DS3617xs ganz einfach Ihre eigene private Cloud. Cloud Station ist das perfekte Paket, um Ihre Dateien auf mehreren Geräten zu synchronisieren. Dateien können im Offline-Modus bearbeitet und später mit der Cloud Station synchronisiert werden. Sie behält bis zu 32 historische Versionen bei, damit sich eine frühere Dateiversion oder gelöschte Dateien wiederherstellen lassen. Mit der mobilen App "DS cloud" werden alle Änderungen automatisch mit Ihrem Smartphone und Tablet synchronisiert. Für Unternehmen mit mehreren Standorten stellt die 2-Wege-Synchronisation von Synology zwischen verschiedenen DiskStations sicher, dass Mitarbeitern an verschiedenen Standorten dieselben Informationen in Echtzeit zur Verfügung stehen. EDV-Administratoren können einzelne Ordner auswählen, die anhand des Dateiformats oder der Dateigröße manuell oder automatisch mit verschiedenen Geräten synchronisiert werden sollen. Mit Cloud Station synchronisierte Ordner können auf DSM verschlüsselt werden; dadurch kann niemand ohne Ihren privaten Schlüssel auf die Inhalte zugreifen.

Gewährleistung der Unternehmenskontinuität und -zuverlässigkeit

Ununterbrochene Verfügbarkeit ist ein wichtiges Ziel für alle Unternehmen. DS3617xs bietet die fortschrittliche Synology High Availability (SHA)-Technologie, die einen aktiven und einen passiven Server in einem High Availability-Cluster zusammenschließt, wobei Letzterer immer auf den aktiven gespiegelt wird. Mit der Synchronisierung von gemeinsamen Ordnern werden Daten in Echtzeit auf einen anderen Synology NAS an einem anderen Standort repliziert und bei einem Ausfall werden die Wiederherstellungszeitvorgaben (Recovery Time Objective - RTO) Ihres Unternehmens eingehalten. Mit mehreren LAN-Ports sorgt DS3617xs auch für Redundanz für den Fall unerwarteter Netzwerkfehler.

Sichern Sie Ihre Daten

Die DS3617xs bietet erweiterte Sicherheitsmaßnahmen zum Schutz vor potenziellen Sicherheitslücken. Der Security Advisor analysiert die Systemeinstellungen, die Passwortstärke, die Netzwerkeinstellungen und entfernt eventuell vorhandene Schadsoftware. AppArmor blockiert den Zugriff für Schadsoftware auf nicht autorisierte Systemressourcen. Um die Installation von Paketen aus nicht vertrauenswürdigen Quellen zu vermeiden, können Sie die Vertrauensebene im Paket-Zentrum anpassen. Schützen Sie Ihren NAS vor unbekannten oder manipulierten Dateien. Darüber hinaus bietet die DS3617xs andere Sicherheits-Add-ons, wie AES-Verschlüsselung, 2-Stufen Verifizierung, IP-Blockierungs- und Freigabe-Liste, Antivirus-Pakete, Firewall und Schutz vor DoS-Angriffen.

Anschlüsse und Schnittstellen

Anzahl Ethernet-LAN-Anschlüsse (RJ-45) 4
Anzahl USB 3.2 Gen 1 (3.1 Gen 1) Typ-A Ports 2
USB Port Ja

Betriebsbedingungen

Luftfeuchtigkeit in Betrieb 5 - 95%
Temperaturbereich in Betrieb 5 - 40 °C

Design

Anzahl Lüfter 2 Lüfter
Gehäusetyp Desktop
Kühlung Aktiv
LED-Anzeigen Alarm, Festplatte, Leistung, Status
Lüfterdurchmesser 12 cm
Produktfarbe Schwarz

Gewicht und Abmessungen

Breite 300 mm
Gewicht 9,8 kg
Höhe 270 mm
Tiefe 340 mm

Leistung

AC Eingangsspannung 100-240 V
Anzahl von Stromversorgungseinheiten 1
Kapazität der Stromversorgungseinheit 500 W
Platzierung der Stromversorgung Eingebaut
Stromverbrauch (in Betrieb) 108,2 W

Leistungen

Backup-Funktion Ja
Backup-Funktionen Cloud, iSCSI LUN
Ein-/Ausschalter Ja
Geräteklasse Großunternehmen
Geräuschpegel 22,3 dB
Mehrsprachige Unterstützung Ja
Reset-Knopf Ja
S.M.A.R.T. Unterstützung Ja
Systemprotokoll Ja
Typ NAS
Unterstützter Browser Chrome, Firefox, Internet Explorer 10+, Safari 10+
Web-basiertes Management Ja
Zugriffkontrollliste Ja

Lieferumfang

Mitgelieferte Kabel AC, LAN (RJ-45)

Netzwerk

Eingebauter Ethernet-Anschluss Ja
Ethernet LAN Datentransferraten 10,100,1000 Mbit/s
iSCSI-Unterstützung Ja
Link Aggregation Ja
Unterstützte Netzwerkprotokolle CIFS, AFP, NFS, FTP, WebDAV, CalDAV, iSCSI, Telnet, SSH, SNMP, VPN (PPTP, OpenVPN, L2TP)
Wake-on-LAN bereit Ja

Prozessor

Anzahl Prozessorkerne 4
Prozessor D-1527
Prozessor-Taktfrequenz 2,2 GHz
Prozessorfamilie Intel® Xeon® D
Prozessorhersteller Intel

Prozessor Besonderheiten

Eingebettete Optionen verfügbar Ja
Execute Disable Bit Ja
Intel® 64 Ja
Intel® AES New Instructions (Intel® AES-NI) Ja
Intel® Enhanced Halt State Ja
Intel® Hyper-Threading-Technik (Intel® HT Technology) Ja
Intel® OS Guard Ja
Intel® Secure Key Technologieversion 1,00
Intel® Sicherer Schlüssel Ja
Intel® Trusted-Execution-Technik Ja
Intel® TSX-NI Ja
Intel® TSX-NI-Version 1,00
Intel® Turbo-Boost-Technologie 2.0
Intel® Virtualisierungstechnik für direkte I/O (VT-d) Ja
Intel® Virtualization Technologie (VT-X) Ja
Intel® VT-x mit Extended Page Tables (EPT) Ja
Leerlauf Zustände Ja
Maximale Anzahl der PCI-Express-Lanes 32
Speicherkanäle, vom Prozessor unterstützt Dual
Speichertypen, vom Prozessor unterstützt DDR3-SDRAM,DDR4-SDRAM
Thermal-Überwachungstechnologien Ja
UART Ja
Verbesserte Intel SpeedStep Technologie Ja

Software

Installiertes Betriebssystem DiskStation Manager
Unterstützt Mac-Betriebssysteme Mac OS X 10.11 El Capitan, Mac OS X 10.12 Sierra, Mac OS X 10.13 High Sierra
Unterstützt Windows-Betriebssysteme Windows 10,Windows 7
Unterstützte Server-Betriebssysteme Windows Server 2012,Windows Server 2012 R2,Windows Server 2016
Version des Betriebsystems 6,0

Sonstige Funktionen

ARK Prozessorerkennung 91195
Digital Living Network Alliance (DLNA) certified Ja

Speicher

Interner Speichertyp DDR4
Maximum unterstützte RAM 48 GB
RAM-Speicher 16 GB
Speichersteckplätze 4

Speichermedium

Anzahl der unterstützten Speicherlaufwerke 12
Im laufenden Betrieb wechselbare Gehäuseschächte Ja
Installierte Speichertreiber Nein
RAID Level 0,1,5,6,10,JBOD
RAID-Unterstützung Ja
Typ des installierten Speicherlaufwerks Nein
Unterstützte Dateisysteme BTRFS,FAT,HFS+,NTFS,exFAT,ext3,ext4
Unterstützte Speicherlaufwerk-Schnittstellen SATA, Serial ATA II, Serial ATA III
Unterstützte Speicherlaufwerke HDD & SSD
unterstützte Speicherlaufwerksgrößen 2.5,3.5 Zoll

Technische Details

Nachhaltigkeitszertifikate RoHS

Zertifikate

Zertifizierung FCC B, CE B, BSMI B

TOP HERSTELLER